Homöopathie + EFT Klopfakupressur Berlin

Vor- und Nachteile sogenannter Klopfskripte

Klopfskripte sind vorgefertigte Klopfsequenzen zu einem Thema nach Wahl, die man für die eigene Klopfarbeit als Vorlage nutzen kann.

Klopfskripte können tatsächlich hilfreich sein

Klopfskripte liefern durchaus einen gewissen Nutzen. So helfen sie beispielsweise zumindest oberflächlich weiter, wenn einem mal so gar nichts einfallen will zu einem bestimmten Thema. Sie können Impulse geben und andere Sichtweisen auftun und schon allein das ist ja eine schöne Sache.

Sie können auch Anregungen für die eigene Klopfarbeit geben, denn gerade Klopfneulingen ist ja oft gar nicht klar, an wie vielen Themen man auch im Alltag klopfen kann.


Klopfskripte ersetzen aber keine individuelle Klopfarbeit

Aber Klopfskripte bergen eben auch eine große Gefahr. Erstens können Klopfskripte ein Thema immer nur relativ oberflächlich behandeln. Wie Sie aber wahrscheinlich bereits wissen, ist es beim Klopfen wichtig, möglichst genau auf die individuelle Situation einzugehen und die dazugehörigen Aspekte spezifisch zu beklopfen, um das entsprechende Thema wirklich nachhaltig aufzulösen. Die Gefahr ist, dass Sie eventuell nur die Aspekte beklopfen, die das Klopfskript anspricht, und dadurch wichtige individuelle Aspekte dieses Themas unter den Tisch fallen könnten.

Klopfskripte machen bei alleinigem Gebrauch vielleicht auch ein bisschen denkfaul. Eine der größten Schwierigkeiten, mit denen gerade Klopfanfänger kämpfen, ist der Gebrauch der richtigen Worte. Klopfskripte können hier über die erste Sprachlosigkeit ein wenig hinweghelfen. Darüber hinaus ist es aber trotzdem wichtig, dass Sie üben, Ihre Gedanken und Gefühle mit Ihren eigenen Worten auszudrücken. Das muss überhaupt nichts Virtuoses sein. Reden Sie, wie Ihnen der Schnabel gewachsen ist. Mit der entsprechenden Übung wird es Ihnen immer leichter fallen, sich authentisch auszudrücken, was ja auch in der Kommunikation mit anderen von großem Vorteil ist.


Nichtsdestotrotz habe ich mich jetzt dazu entschlossen, hin und wieder mal ein Klopfskript zu einem ausgewählten Thema zu schreiben, weil Klopfskripte zwar auf keinen Fall die individuelle Klopfarbeit ersetzen, aber durchaus eine schöne Anregung sein können.

Vielleicht helfen die Klopfskripte ja auch Ihnen, regelmäßiger zu klopfen.


Mehr zum Thema EFT Klopfakupressur finden Sie hier:

Klopfakupressur (EFT, Mentalfeldtherapie u.a.)

EFT Klopfakupressur: Fragen + Antworten

Wie funktioniert EFT Klopfakupressur?
Wie läuft eine EFT-Klopfsitzung ab?
Risiken und Nebenwirkungen der EFT Klopfakupressur
Hilft EFT Klopfakupressur auch bei XY?
Ist EFT Klopfakupressur so etwas wie Psychotherapie?
Ist EFT Klopfakupressur so etwas wie Hypnose?
Wie viele EFT-Sitzungen brauche ich?
Wie bereite ich mich auf eine EFT-Sitzung vor?
Wie wird geklopft?
Braucht man für jedes Thema eine spezielle Klopfsequenz?
Warum tut sich nichts?
Wo ist der Muskeltest geblieben?
Warum das Negative beklopfen?