Homöopathie + EFT Klopftherapie

 

„Es ist nicht gesagt, dass es besser wird,
wenn es anders wird.
Wenn es aber besser werden soll,
muss es anders werden.“
(Georg Christoph Lichtenberg)

  • Homöopathische Erstanamnese
  • 180,00 €
  • ausführliche Fallaufnahme
  • gründliche Repertorisation
  • Dauer ca. 1,5 bis 2,5 Stunden
  • Terminanfrage
  • Follow-up
  • 60,00 €
  • Verlaufskontrolle
  • Fallmanagement
  • Dauer ca. 1 Stunde
  • Terminanfrage

Ausfallvergütung

Ich führe eine reine Bestellpraxis. Vereinbarte Termine sind verbindlich und für Sie persönlich reserviert. Da es mir nicht möglich ist, kurzfristig abgesagte oder nicht eingehaltene Termine neu zu vergeben, muss ich Ihnen den Verdienstausfall für Termine, die Sie nicht rechtzeitig (spätestens 24 Stunden vor dem vereinbarten Termin) absagen, in Rechnung stellen.

Wenn Sie den Termin wegen eines trifftigen Grundes absagen und diesen zeitnah nachweisen, z.B.  durch Vorlage eines ärztlichen Attestes,  sehe ich ggf. zu Ihren Gunsten von dieser Regelung ab.


Hausbesuche

Für Hausbesuche berechne ich zusätzlich eine Wegepauschale von 25,00 €.


Zahlungsmöglichkeiten:

Sofern schriftlich nicht anders vereinbart, gilt die sofortige Fälligkeit des Honorars zum Termin. Sie zahlen also bitte zum Termin das vereinbarte Honorar in bar und erhalten hierfür eine ordentliche Quittung.

Unabhängig von dieser Fälligkeit erstelle ich Ihnen gern eine ordentliche Rechnung, die Sie bei Ihrer privaten Krankenversicherung und der Beihilfe oder bei Ihrer Heilpraktiker-Zusatzversicherung zwecks Kostenerstattung einreichen können.

Gegebenenfalls können Sie Heilpraktikerkosten als außergewöhnliche Ausgaben im Rahmen Ihrer Einkommensteuererklärung absetzen.


Homöopathie + EFT Klopfakupressur

Mehr zur Homöopathie finden Sie hier:

Homöopathie Berlin: Fragen + Antworten