Heilpraktikerin Berlin: Klopfakupressur – EFT – Mentalfeldtherapie

Wie viele Klopf-Sitzungen brauche ich?

Das lässt sich nicht verbindlich sagen. Sie sind ein Mensch und keine Maschine. Bei einfachen Themen mit nur wenigen belastenden Aspekten können teilweise schon ein bis zwei Sitzungen ausreichen.

Klopf-Neulinge sollten am Anfang drei Sitzungen einplanen, um eine Idee von der Methode und ihrer Wirkweise zu bekommen.

Bei sehr komplexen Themen bietet sich eine begleitende Klopfarbeit in regelmäßigen Abständen über einen entsprechend längeren Zeitraum an, den Sie mit Ihrer eigenen Arbeit zwischen den Sitzungen intensivieren und beschleunigen können.

Heilpraktikerin Berlin: Homöopathie und EFT Klopfakupressur
EFT Klopfakupressur: Fragen + Antworten

Wie funktioniert EFT Klopfakupressur?
Wie läuft eine EFT-Klopfsitzung ab?
Risiken und Nebenwirkungen der EFT Klopfakupressur
Hilft EFT Klopfakupressur auch bei XY?
Ist EFT Klopfakupressur so etwas wie Psychotherapie?
Ist EFT Klopfakupressur so etwas wie Hypnose?
Wie viele EFT-Sitzungen brauche ich?
Wie bereite ich mich auf eine EFT-Sitzung vor?
Wie wird geklopft?
Braucht man für jedes Thema eine spezielle Klopfsequenz?
Warum tut sich nichts?
Wo ist der Muskeltest geblieben?
Warum das Negative beklopfen?

Mehr zur EFT Klopftherapie finden Sie auch hier:

EFT Klopftherapie Berlin